…denn das 4. Open-Space-Prinzip bezieht sich natürlich auf die Sessions innerhalb einer Veranstaltung. Denn eigentlich ist das PMCamp „nur“ ein Impuls, der sehr oft viel mehr nach sich zieht: neue Kontakte, Netzwerke, Ideen, Kooperationen, Projekte,…

Wir vom Orgateam sagen: Danke, dass Ihr das #PMCampRM 2015 durch Euren Input, Eure Ideen und Eure aktive Mitarbeit wieder zu einem vollen Erfolg gemacht habt. Und das trotz eines Wetters, um das uns so manche Urlaubsregion der Welt beneiden würde und das das Arbeiten oft nicht leicht gemacht hat.

Wie beim Eventabschluss bereits angekündigt, haben wir noch so einige Ideen für Euch in der Tasche, um die Zeit bis zum nächsten PMCampRM nicht zu lang werden zu lassen. Bleibt auf dem Laufenden und tragt Euch in unseren Newsletter ein.

An dieser Stelle auch nochmals herzlichen Dank all unseren Unterstützern, ohne die das PMCampRM nicht möglich wäre:

serview_teaser

 

Allen voran natürlich unserem Eventpartner SERVIEW, der uns wieder einmal seine tolle Location zur Verfügung gestellt hat und dessen Team durch seinen unermüdlichen (und weitestgehend unsichtbaren) Einsatz dafür gesorgt hat, dass es uns einfach gut ging.

 

Unsere Eventsponsoren Project WizardsHiscox, BPUG, die das Event finanziell abgesichert und damit erst ermöglicht haben.

ProjectWizards_Logo_PMCampRM_H80    Hiscox_logo_H80   Logo_BPUG-DEUTSCHLAND_PMCampRM_250x80

Unser Materialsponsor Stattys, der uns wie immer mit modernen Moderationsmaterialien ausgestattet hat.

Stattys_Logo_PMCampRM_H65

Und natürlich nicht zuletzt unsere Medienpartner ChangeX und das Projektmagazin.

changeX_Logo_PMCampRM_H80   Logo_PM_PMCampRM_250x80

Denkt daran, Eure Sessions in openPM zu dokumentieren und andere Sessions dort nachzulesen. Auch eine Teilnehmerliste (auf freiwilliger Basis) findet Ihr dort.

Beste Grüße,
Euer 2015er PMCampRM Orgateam